Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

5. Klassen der Gerhard-Thielcke Realschule besichtigen Hackschnitzelanlage

Die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen der Gerhard-Thielcke Realschule haben im Rahmen des ersten Energieunterrichts die Wärmeversorgung der Schule unter die Lupe genommen.

Gemeinsam mit Irene Müller (Umwelt- und Energieberatungslehrerin) und Dimitri Vedel (Energieagentur Kreis Konstanz) haben die Kinder an zwei Terminen die Energieversorgung der Schule kennengelernt. Erste Überraschung auf dem Weg durch das Schulhaus und dem Neubau war, dass in den Kellerräumen gar kein Heizraum existiert. Im dortigen Technikraum waren lediglich gedämmten Leitungen, Stromkästen und Lüftungsanlagen zu sehen. Verdächtig war allerdings, dass alle Leitungen im Mauerwerk unter den Schulhof verschwinden.

Wohin die Rohre führen

Auf der Suche nach der eigentlichen Wärmequelle für die Heizung bekamen die Schülerinnen und Schüler von Herrn Puschmann von den Stadtwerken Konstanz Unterstützung. Er erwartete die Kinder an der Heizzentrale am Parkplatz an der Markelfingerstraße. Dort öffnete er das Tor zum eigentlichen Heizraum mit der großen Hackschnitzelheizung. Besonders beeindruckend war, als Herr Puschmann die Klappe vor der Heizzentrale öffnete und einen Blick in den Hackschnitzelbunker ermöglichte. „Bis zu drei vollen LKW-Ladungen passen da rein und versorgen das Gymnasium, die Unterseesporthalle und die Realschule mit Wärme.“, so Puschmann. Woher das Holz komme wollte eine Schülerin wissen? „Die Hackschnitzel kommen von den Wäldern der Region und werden vom Holzhackschnitzelhändler direkt angeliefert“, erklärte Puschmann weiter.

Energie erlebbar machen

Für Irene Müller von Gerhard-Thielcke Realschule war die Besichtigung der Anlagen ein erster Baustein, das Thema Energie den Schülerinnen und Schülern näher zu bringen. „Die Thematik, wie mit Energie nachhaltig und umweltfreundlich umgegangen wird, zieht sich an der Schule in einem Roten Faden durch das gesamte Schulleben.“ so Müller. Sie freut sich, das Thema den Schülerinnen und Schülern in dem noch jungen Schuljahr weiter erlebbar zu machen und mit Leben zu füllen.

 

Bläserklasse an der GTRS - Video »

Gerhard Thielcke

Gerhard Thielcke

Die Mühe hat sich gelohnt.

Kalender

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
JSN Gruve template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen