Am Mittwoch, den 29.03.17, besuchte die MUM-Gruppe der Klasse 10d den Wochenmarkt in Radolfzell. Wir wollten herausfinden, ob es möglich ist, sich regional und saisonal zu ernähren und nachhaltig zu konsumieren. Dazu machten wir mit unserer MUM Lehrerin Frau Schäfers einen Ausflug auf den Wochenmarkt.

Sofort fiel uns auf, dass es eine riesige Auswahl an Gemüse und Obst, sowie Backwaren, Käse, Fleisch, Fisch und vieles mehr gibt. Wir erkundeten in kleinen Gruppen den Markt und sammelten Informationen über saisonale Obst- und Gemüsesorten und deren Herkunft. Wir fanden sehr viel Gemüse, welches aus unserer Region stammt, daneben wird ebenfalls importiertes Obst und Gemüse angeboten. Im Winter ist es natürlich schwieriger saisonales Obst und Gemüse zu finden, doch ist es nicht unmöglich.

Unser Fazit ist, dass es absolut keine Probleme gibt, sich regional und saisonal zu ernähren.

Dieser Besuch des Wochenmarktes fand im Rahmen des Aktionstages unserer Umweltschule statt, zum Thema nachhaltiger Konsum.

Bericht: Annie Charles, 10d

 

Bläserklasse an der GTRS - Video »

Gerhard Thielcke

Gerhard Thielcke

Die Mühe hat sich gelohnt.

Kalender

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
JSN Gruve template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen