Unser Bundestagsabgeordneter Andreas Jung zu Besuch in der Gerhard-Thielcke-Realschule
Was machen eigentlich unsere Politiker den ganzen Tag? Wie viel Freizeit hat man noch als Politiker zwischen Berlin und dem Bodensee? Und warum überhaupt dieser „Beruf“?
Diese und andere Fragen durften die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9d direkt bei unserem Bundestagsabgebordneten Andreas Jung loswerden, der auf Einladung des Politiklehrers Thomas Rialland die Klasse besuchte.
Gefragt wurde querbeet zum Alltag eines Politikers sowie zu den aktuellen Themen. Am Ende hatte auch Herr Jung noch ein Anliegen: Die Jugendlichen sollen sich einbringen und aktiv ihre Meinung vertreten.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen