Im vergangenen Schuljahr hat die Technikgruppe der jetzigen Klasse 8c nach einer Bauanleitung vom deutschen Naturschutzbund Fledermauskästen aus Fichtenholz hergestellt. Anschließend wurden die Kästen mit Genehmigung der Radolfzeller Abteilung „Landschaft und Gewässer“ im neu renaturierten Mettnaupark an mehreren Bäumen angebracht.

Nun haben sich Schüler, Eltern und Lehrer mit Herrn Dr. Wolfgang Fiedler vom Max-Planck-Institut für Ornithologie getroffen und die Kästen und ihre Bewohner besucht. Dabei haben alle Teilnehmer viel über Fledermäuse erfahren und zwei verschiedene Exemplare konnten sogar hautnah bestaunt werden.

Die Anleitung zum Bauen der Kästen gibt es hier. Einen kompletten Bausatz, hergestellt von der Caritas Werkstätte für behinderte Menschen St. Pirmin in Singen, kann man hier bestellen.

Kalender

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
JSN Gruve template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen