Sperrung Konstanzer Brücke

Radfahrer aus Böhringen und der Nordstadt können die Unterführung im Altbohl auf Höhe der Lettow-Vorbeck-Straße nutzen. Auch eine Möglichkeit: Durch die Bahnunterführung in der Schlesierstraße und dort über die Otto-Blesch-Straße zu den Schulen fahren. Radler von der Mettnau kommend können durch die Unterführung beim Libellenweg.



"Die Mühe hat sich gelohnt"
Gerhard Thielcke

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.