Festlich geschmückt und weihnachtlich dekoriert – so präsentierte sich das Gebäude unserer Schule wie jedes Jahr zum feierlichen Adventscafé, das wieder von unserem Förderverein organisiert wurde. Wie immer kamen die Gäste – Eltern, Großeltern, Bekannte und manch ehemalige Schulabgänger, in Scharen und ließen sich Kuchen, Plätzchen, Punsch und manch andere Leckereien schmecken.

Viele nutzten die Gelegenheit, um sich bei den von Schülern organisierten Ständen Selbstgebasteltes- oder Gebackenes zu kaufen. Auch ein extra eingerichteter Fair-Trade-Stand der Umweltmentoren lud zum Einkaufen ein. Interessierte konnten sich über die angebotenen Fair-Trade-Produkte informieren. Die traditionelle Tombola unserer Schulsanis sorgte wieder für Spannung und manch glücklichen Gewinner.
Das Rahmenprogramm wurde liebevoll von den fünften und sechsten Klassen gestaltet. Von vorgetragenen Liedern über akrobatischen Kunststücken war alles dabei. Schnell wich bei den Schülerinnen und Schülern die anfängliche Aufregung vor dem Auftritt der Freude über den Applaus der Zuschauer.  Für besinnliche Momente sorgten die Bläserklassen mit traditionellen und modernen Weihnachtsstücken.
Das Adventscafé brachte wieder Generationen zusammen. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten ob auf der Bühne, an der Technik im Hintergrund, all die helfenden Hände beim Verkauf und in der Spülküche. Ohne das ehrenamtliche Engagement unseres Fördervereins wäre ein solches Event erst gar nicht möglich.

  

Bläserklasse an der GTRS - Video »

Gerhard Thielcke

Gerhard Thielcke

Die Mühe hat sich gelohnt.

Kalender

März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
JSN Gruve template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen